fbpx
Aktuell

Start der nächsten Online-Ausbildung Übersetzer Russisch am 30.11.2020. Online Ausbildung Übersetzer Englisch und Arabisch: jetzt noch einsteigen!
Infoabend zur Online-Ausbildung Übersetzer (alle Sprachen) im Online-Live-Chat: 11. November 18 Uhr (hier klicken für mehr Info)

Wohlfühlen. Erfolg im Job.

Spaß in der Ausbildung.

Slider

Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln

Fundiertes Wissen und neue Impulse

Das RBZ Köln ist seit 40 Jahren im Bereich Ausbildung und Studium tätig. Seit 2010 bietet Ihnen die Übersetzer- und Dolmetscherschule die Möglichkeit, zwei Vollzeit-Ausbildungen zu belegen:

Fremdsprachenkorrespondent (m/w/d)

als ersten berufsqualifizierenden Abschluss
Abschluss: geprüfter Fremdsprachenkorrespondent (IHK)

Übersetzer/Dolmetscher (m/w/d)

Abschluss: staatlich geprüfter Übersetzer/Dolmetscher 

Bei den staatlich geprüften Abschlüssen legen die Studierenden die Prüfung vor einer staatlichen Prüfungsstelle, z. B. dem Landesschulamt Darmstadt, ab, sodass für die Übersetzerausbildung ein Abschluss nahe dem universitären Niveau ermöglicht wird. Im Gegensatz zu einem IHK-Abschluss, bei dem sich die zu erbringenden Prüfungsleistungen im Bereich Übersetzen auf den Bereich Wirtschaftssprache beschränken, werden durch eine staatliche Prüfung, die in der an der Übersetzer- und Dolmetscherschule angebotenen Form in NRW einmalig ist, auch Kenntnisse im Bereich allgemeinsprachliches Übersetzen nachgewiesen. Für die staatliche Übersetzerprüfung und Dolmetscherprüfung kann außerdem anstelle der Fachsprache „Wirtschaft“ ein anderes Fachgebiet gewählt werden.

Mit dem Abschluss staatlich geprüfter Übersetzer/Dolmetscher (m/w/d) ist die Mitgliedschaft im Berufsverband der Dolmetscher und Übersetzer (BDÜ) möglich.

Vorteile gegenüber UNI und FH

Nutzen Sie Ihre Kenntnisse für internationale Kommunikation

Der Ausbildungsaufbau ist modular: Nach einem Jahr wird die Prüfung zum geprüften Fremdsprachenkorrespondenten IHK (m/w/d) abgelegt. Nach einem weiteren Jahr folgt die Prüfung zum staatlich geprüften Übersetzer. (wahlweise IHK-Prüfung)

Zugang ohne Hochschulreife möglich

praxisnah (keine Sprachwissenschaft/Linguistik)

Ausbildung kann für nur eine Sprache gemacht werden

kürzere Ausbildungszeit

Weitere klare Vorteile

UNTERRICHTSZEITEN

Die richtige Zeit für Ihre Ausbildung
Unterrichtszeiten. Studienbeginn. Ferien

Unterrichszeiten

Der Unterricht in den Präsenzlehrgängen findet von Montag bis Freitag zwischen 9.00 und spätestens 16.00 Uhr statt. Sie belegen bis zu 30 Wochenstunden.

Studienbeginn

Die Vollzeitausbildung ist in Semester aufgeteilt.

Nächster Ausbildungsbeginn

21. September 2020

Wintersemester

September – März

Sommersemester

März – September

Ferien

Die Ferien entsprechen in etwa den Schulferien in Nordrhein-Westfalen.

KOSTEN UND FINANZIERUNG

Unsere Ausbildung ist finanzierbar
KOstenübersicht

Kursgebühren

Wir sind bemüht, unsere Gebühren so niedrig wie möglich zu halten. Bitte beachten Sie unsere Finanzierungsmöglichkeiten.

FREMDSPRACHENKORRESPONDENT

Teilnehmerentgelt für den einjährigen Lehrgang:
12 monatliche Raten zu 395,- € oder
4.680,- € (Einmalzahlung, Ermäßigung: 60,- €)

ÜBERSETZER

Teilnehmerentgelt für den zweijährigen Lehrgang: 
12 monatliche Raten zu 395,- € sowie 12 weitere monatliche Raten zu 455,- € oder 
10.100,- € (Einmalzahlung, Ermäßigung: 100,- €)

DOLMETSCHER

Teilnehmerentgelt für den zweijährigen Lehrgang:
12 monatliche Raten zu 395,- € sowie 12 weitere monatliche Raten zu 555,- € oder
11.280,- € (Einmalzahlung, Ermäßigung: 120,- €)

ÜBERSETZER ONLINE

295,- € / Monat (12 monatliche Raten) oder
3.440,- € (Einmalzahlung, Ermäßigung: 100,- €)

DOLMETSCHER ONLINE

295,- € / Monat (6 monatliche Raten) oder
1.770,- € (Einmalzahlung, Ermäßigung: 50,- €)

Prüfungsgebühren

Aktuelle Gebühr der externen Prüfungsstellen.

» Die Befreiung von der Teilnahme an einzelnen Unterrichtsfächern ist ohne Einfluss auf die Gebühren.

Finanzierung

Ratenzahlung

Neben der unter „Kosten“ angegebenen Möglichkeit, in Raten zu zahlen, gibt es weitere Finanzierungsmöglichkeiten.

Bildungsgutschein

Arbeitslose, die bestimmte Voraussetzungen für eine berufliche Weiterbildung erfüllen, können bei der Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln den Bildungsgutschein für eine 2-jährige Umschulung zum staatliche geprüften Übersetzer und – ab September 2013 – für eine 1-jährige Umschulung zum Fremdsprachenkorrespondenten einlösen. Bildungsgutscheine werden von der Agentur für Arbeit für Qualifizierungsmaßnahmen an zertifizierten Bildungseinrichtungen mit höchsten Qualitätsstandards vergeben.

Maßnahmennummer Fremdsprachenkorrespondent/in: 357/531/2019

Maßnahmennummer Übersetzer/in: 357/502/2019

Flyer FSK Bildungsgutschein
Flyer Übersetzer Bildungsgutschein

Schüler-BAföG

Die Ausbildung an der Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln kann aus öffentlichen Mitteln gefördert werden. Diese Ausbildungsförderung können Sie bei den für Ihren Wohnsitz zuständigen Ämtern beantragen.

Preisermäßigung

Als Studierender erhalten Sie natürlich in öffentlichen Verkehrsmitteln, kulturellen Einrichtungen und bei Veranstaltungen die angegebenen Preisermäßigungen.

Jetzt informieren

Wählen Sie Ihre Ausbildung und wir sagen Ihnen, wie es weitergeht.

    Persönliche Daten








    Ausbildungart*

    Präsenz
    (vor Ort)

    Präsenz (vor Ort)

    Online
    (Digital)

    Online (Digital)

    Ausbildungsziel

    fremdsprachenkorrespondent-ico

    Fremdsprachen-Korrespondent

    fremdsprachenkorrespondent-ico

    Übersetzer

    fremdsprachenkorrespondent-ico

    Dolmetscher

    Anmeldeformulare und Flyer

    Herunterladen. Ausfüllen. Abschicken. Loslegen.
    Broschüre Ausbildung
    Broschüre Online-Ausbildung
    Anmelde-Formular
    Anmelde-Formular (ENG)
    Präsenzausbildung
    Anmeldeformular Präsenzausbildung
    Broschüre Präsenzausbildung
    FLYER FSK BILDUNGSGUTSCHEIN
    FLYER Übersetzer BILDUNGSGUTSCHEIN

    Online-Ausbildung

    Anmeldeformular Übersetzer (Online)
    Anmeldeformular Dolmetscher (Online)
    Broschüre Online-Ausbildung

    Allgemeine Informationen

    AUsbildungs-bedingungen
    Berufsbild Fremdsprachenkorrespondent
    Wegbeschreibung

    Über uns

    Die Dolmetscherschule am RBZ in Köln

    Fundiertes Wissen und neue Impulse – Unser Konzept

    Das RBZ Köln ist seit 40 Jahren im Bereich Ausbildung und Studium tätig. Seit 2010 bietet Ihnen die Übersetzer- und Dolmetscherschule die Möglichkeit, drei Sprachen-Ausbildungen zu belegen:

    Geprüfter Fremdsprachenkorrespondent (IHK) (m/w/d)
    als ersten berufsqualifizierenden Abschluss
    (Präsenzausbildung am Kölner Campus)

    Staatlich geprüfter Übersetzer (m/w/d)
    (Präsenz- oder Online-Ausbildung)

    Staatlich geprüfter Übersetzer und Dolmetscher (m/w/d)
    (Präsenz oder Online- Ausbildung)

    Bei den staatlich geprüften Abschlüssen legen die Studierenden die Prüfung vor einer staatlichen Prüfungsstelle, z. B. dem Landesschulamt Darmstadt, ab, so dass für die Übersetzer- und Dolmetscherausbildung ein Abschluss nahe dem universitären Niveau erreicht wird.

    Im Gegensatz zu einem IHK-Abschluss, bei dem sich die zu erbringenden Prüfungsleistungen im Bereich Übersetzen auf den Bereich Wirtschaftssprache beschränken, werden durch eine staatliche Prüfung, die in der an der Übersetzer- und Dolmetscherschule angebotenen Form in NRW einmalig ist, auch Kenntnisse im Bereich allgemeinsprachliches Übersetzen nachgewiesen. Für die staatliche Übersetzer- und Dolmetscherprüfung kann außerdem anstelle der Fachsprache „Wirtschaft“ auch „Jura“ als Fachgebiet gewählt werden.

    Mit dem Abschluss als Staatlich geprüfter Übersetzer/Dolmetscher ist eine Mitgliedschaft im Berufsverband der Dolmetscher und Übersetzer (BDÜ) möglich.

    Kontakt

    Unser Sprachcampus mitten in Köln.
    Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln am RBZ
    Vogelsangerstr. 295
    50825 Köln
    Telefon 02 21 / 54687-2062
    Telefax 02 21 / 54687-2065
    E-Mail: kontakt@dolmetscherschule-koeln.de

    www.dolmetscherschule-koeln.de

    Das RBZ.

    Das RBZ Rheinisches Bildungszentrum Köln gGmbH ist Teil des Ausbildungsverbundes der Rheinischen Stiftung für Bildung, die mit ihren verschiedenen Trägereinrichtungen berufliche Bildung auf allen Qualifikationsebenen vermittelt und zu diesem Zwecke Berufsbildungswerke, berufsbildende Schulen, Fachakademien und eine Fachhochschule betreibt. Die Einrichtungen sind privat organisiert und gemeinnützig.

    Das RBZ ist Träger der Lehranstalten für medizinisch-technische Assistenten (MTA-L und MTA-V), der Lehranstalt für pharmazeutisch-technische Assistenten (PTA), des Institutes für Biologie und Medizin (IFBM) und des Vorsemesters für Medizin und Naturwissenschaften.